Nuance PowerMic™ III

 

10 %
Nuance Power Mic
Handmikrofon mit Spracherkennung für gesteigerte Produktivität

Ergonomisches Handmikrofon mit einfacher Daumensteuerung, programmierbaren Tasten und integrierter Mausfunktion

Listenpreis

  inkl.
MwSt.

Menge

30 Tage

Rückgabe-

garantie

Sicherer

Einkauf

Nuance PowerMic III bringt Diktieren auf dem PC auf ein ganz neues Niveau. Es macht die Stimmaufzeichnung, Navigation, Auswahl von Feldern in Vorlagen und Berichten sowie die Prüfung und Bearbeitung von erkanntem Text deutlich einfacher und schneller. Zusätzlich zur vollständigen Diktierkontrolle bietet Nuance PowerMic III komplett funktionsfähige Microsoft®-kompatible PC-Maus-Funktionen. So müssen Benutzer beim Arbeiten mit Dokumenten nicht mehr ständig zwischen Mikrofon, Maus und Tastatur wechseln.

Mit Nuance PowerMic III sind Benutzer in der Lage, schnell durch Formularvorlagefelder zu navigieren und anhand sprachgesteuerter Ausfüll-Funktionen erkannten Text in benutzerdefinierten Vorlagen einzufügen. Durch die Verbindung eines ergonomischen Handmikrofons mit PC-Maus-Funktionen erreichen Benutzer eine höhere Diktiergeschwindigkeit, Bedienfreundlichkeit und Produktivität.

Nuance Power Mic Nuance Power Mic

Wichtigste Funktionen

USB-Konnektivität für eine einfache Plug-and-Play-Installation; erübrigt die Verwendung von PCs mit Soundcard-Aktivierung

Unidirektionales Mikrofon mit Geräuschunterdrückung für größere Genauigkeit selbst bei stärksten Hintergrundgeräuschen

Perfekte Ergänzung für PowerMic Mobile, das Smartphones in sichere kabellose Mikrofone verwandelt (nur Lösungen für das Gesundheitswesen)

Kompatibilität mit Dragon-Produkten

Dragon Professional Individual (ab Version 15)

Dragon Professional Group (ab Version 14)

Dragon Legal Individual (ab Version 15)

Dragon Legal Group (ab Version 14)

Dragon Medical Practice Edition

Dragon Medical Network Edition

Dragon Medical Direct

Dragon Medical Workflow Edition

PowerScribe® 360 Reporting

SpeechMagic SDK

SpeechAnywhere Services

Systemanforderungen

Technische Spezifikationen für optimale Leistung

Betriebssystem: Windows® 7, Windows 8.1, Windows 10

Sicherheit: IEC/EN/UL 60950-1: 2005, 2. Ausgabe: AM1:2009 Sicherheit von Einrichtungen der Informationstechnik (ITE) Spannung und Leistungsaufnahme: 5 VDC, max. 500 mA

Signal-Rausch-Verhältnis: +70 db

In/Out-Übertragungsbereich: Mikrofon: 20–16.000 Hz - Lautsprecher: 500 - 5.000 Hz

USB: 1.1 oder höher (USB-Anschluss muss mindestens 500 mA für den Stromverbrauch liefern können)

FCC-Warnhinweis für den Nutzer. Dieses Gerät erfüllt Teil 15 der FCC-Regeln. Für den Betrieb müssen die beiden folgenden Bedingungen erfüllt sein: (1) Dieses Gerät darf keine schädlichen Störungen verursachen, und (2) dieses Gerät muss alle empfangenen Störungen tolerieren, einschließlich Störungen, die einen unerwünschten Betrieb verursachen können.

Unterstützte Umgebungen: Citrix® und VMware werden unterstützt. (Nur Lösungen für das Gesundheitswesen)

Emissionen: Klasse B. EN 55032:2012 – Elektromagnetische Verträglichkeit von Multimediageräten und -einrichtungen – Anforderungen an die Störaussendung. AS/NZS CISPR 32:2013 – Elektromagnetische Verträglichkeit von Multimediageräten und -einrichtungen – Anforderungen an die Störaussendung. FCC Titel 47 des Code of Federal Regulations (CFR47) – Telekommunikation Teil 15.107:2015 Hochfrequenzgeräte. ICE-003:2012 Einrichtungen der Informationstechnik (ITE) – Grenzwerte und Messverfahren

Stromverbrauch:

Stromstärke: max. 500 mA (max. Wiedergabelautstärke). Leistung: max. 2,5 VA (max. Wiedergabelautstärke).

Typischer Stromverbrauch:

  • Standby: 115 mA
  • Aufnahme (mit leuchtender LED): 130 mA
  • Wiedergabe bei max. Lautstärke: 400 mA

Betriebstemperatur: 5 bis 35 °C Lagerungstemperatur: -25 bis +70 °C